nur.Konfigurator // Shirt-Designer

Produkt
Größe ca.:
Motivgröße ca.:
 
Motiv drehen
Motiv skalieren
Motiv ausrichten
Farbe wählen
Druckart wählen
 
 
 
 
Schriftart wählen
 
Eigenes Motiv hochladen
Anzahl
Größe
0,00 €
inkl. Mwst. zzgl. Versand
 
 

Es wird geladen, haben Sie bitte einen Moment Geduld ...
 
Hinweis zu Rechten Dritter

Um ein Motiv (Fotos, Logos, Markenzeichen, Sprüche etc.) verwenden zu dürfen, müssen die Rechte an diesem Motiv vorliegen. Mit dem Speichern des Motivs auf unserem Server wird folgendes bestätigt:

Ich habe das Recht, das Motiv für kommerzielle Zwecke zu verwenden.
Im Falle einer Rechtsverletzung (unerlaubte Verwendung eines geschützten Motivs) wird der Rechteinhaber mit sämtlichen Forderungen an mich verwiesen




Ablehnen
Zustimmen

Ihr Bild wird übertragen, haben Sie bitte einen Moment Geduld ...
Größe und Anzahl auswählen

Der gestaltete Artikel kann in mehreren Größen bestellt werden. Bitte wählen Sie Ihre Größe und die gewünschte Anzahl aus.

Produkt wurde in den Warenkorb gelegt

Ihr Produkt wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt, was möchten Sie jetzt tun?

 

T-Shirt selbst gestalten | nur.Berlin® - Hauptstadtshirts

Kurzanleitung:

  • Wählen Sie Ihr Wunschprodukt unter „Artikel“. Ändern Sie Artikelfarbe und/oder Produktansicht im linken Fenster.
  • Platzieren Sie Motive aus unserem Archiv oder laden Sie ein eigenes Motiv von Ihrer Festplatte hoch. Fügen Sie einen Wunschtext unter „Dein Text“ hinzu.
  • Wählen Sie Menge und Größe und klicken auf „In den Warenkorb“.
FLEX–TRANSFERDRUCK

Perfekt geeignet für Schriften und Motive ohne Farbverläufe. Unser Standard-Flex hat eine matte, kaum spürbare Oberfläche. Metall- und Neonfarben stehen ebenfalls zur Auswahl.T-Shirt Druckverfahren Flex-Transferdruck

Design-Tipp: Die minimale Breite von Grafikelementen beträgt 1 mm. Spitzen sollten immer leicht abgerundet sein.

Eigenschaften:

  • Mindestauflage: ab 1 Stück
  • hohe Druckqualität
  • hohe Waschbeständigkeit
  • absolute Deckkraft
  • perfekte Konturenschärfe

  • Vektorgrafiken erforderlich
  • max. 4-farbige Motive druckbar

Grafikformate: .ai, .eps, .cdr | .pdf



Weitere Informationen zum Druckverfahren finden Sie unter: Flex-Transferdruck


FLOCK–TRANSFERDRUCK

Dieses Druckverfahren zeichnet sich durch eine flauschig-samtartige Oberfläche aus, ist leicht erhaben und somit auf dem Textil deutlich spürbar.T-Shirt Druckverfahren Flock-Transferdruck

Anwendungs-Tipp: Flock ist als Braille-Beschriftung in Kleidung eine Möglichkeit für blinde Menschen bspw. die Farbe zu erkennen.

Eigenschaften:

  • Mindestauflage: ab 1 Stück
  • hohe Druckqualität
  • hohe Waschbeständigkeit
  • absolute Deckkraft
  • sehr gute Konturenschärfe

  • Vektorgrafiken erforderlich
  • max. 3-farbige Motive druckbar
  • weiße Drucke neigen zum verfusseln

Grafikformate: .ai, .eps, .cdr | .pdf



Weitere Informationen zum Druckverfahren finden Sie unter: Flock-Transferdruck


DIGITALER TRANSFERDRUCK

Die ideale Drucktechnik für Fotos und rechteckige Motive auf weißen und dunklen T-Shirts bzw. Textilien. Farbverläufe und fotorealistische Motive sind hiermit umsetzbar.T-Shirt Druckverfahren Digitaler Transferdruck

Design-Tipp: Mit einem kleinen weißen Rand sehen Fotodrucke immer edler und hochwertiger auf T-Shirts aus.

Eigenschaften:

  • Mindestauflage: ab 1 Stück
  • gute Druckqualität
  • mittlere Waschbeständigkeit
  • Fotomotive und Farbverläufe umsetzbar

  • Druck verblasst im Laufe der Monate

Grafikformate: .psd, .tif, .bmp, .png, .jpg | .ai, .eps, .cdr | .pdf

Für bestmögliche Ergebnisse sollten die Grafiken in 300 dpi und Originalgröße angelegt sein.



Weitere Informationen zum Druckverfahren finden Sie unter: Digital-Transferdruck


SIEBDRUCK (min. Auflage 50 Stück)

Der Textilsiebdruck ist ein sehr hochwertiges und besonders kosten-günstiges Druckverfahren. Die Haltbarkeit ist hervorragend und die Haptik sehr angenehm und unauffällig. Durch anfallende Einrichtungskosten für die Druckvorbereitung rechnet sich der Siebdruck jedoch erst ab einer Auflage von 50 Stück.T-Shirt Druckverfahren Siebdruck

Eigenschaften:

  • geringe Stückkosten bei großen Auflagen
  • hohe Druckqualität
  • sehr gute Waschbeständigkeit
  • Farben anmischbar (z.B. Pantone­®, RAL®, HKS®)
  • Farbverläufe durch Rastersiebdruck umsetzbar

  • Mindestauflage 50 Stück
  • Lieferzeit: 10–15 Werktage

Grafikformate: .psd, .tif, .bmp, .png, .jpg | .ai, .eps, .svg, .cdr | .pdf



Weitere Informationen zum Druckverfahren finden Sie unter: Siebdruck


DIGITALER DIREKTDRUCK

Der digitale Direktdruck (DTG) ist ein Textildruckverfahren der neuesten Generation und entspricht dem aktuellen Stand der Technik.

Für alle Grafiken, für die früher nur der Siebdruck in Frage kam, die Auflage jedoch zu gering war, heißt die Lösung: Digitaler Direktdruck. Sogar bei Einzelstücken können freigestellte fotorealistische Motive mit Farbverläufen ist hervorragender Druckqualität umgesetzt werden. Die Haptik ist dabei angenehm unauffällig, da das Textil direkt mit der Druckfarbe bedruckt wird. Bei dunklen Textilien sichert ein weißer Unterdruck brillante Drucke mit satten Farben.T-Shirt Druckverfahren Digitaler Direktdruck (Graustufen)

Eigenschaften:

  • Mindestauflage: ab 1 Stück
  • fotorealistische Motive und Farbverläufe druckbar
  • sehr hohe Druckqualität
  • gute Waschbeständigkeit
  • mögliche Druckfarben: ges. CMYK-Farbraum

Grafikformate: .psd, .tif, .bmp, .png, .jpg | .ai, .eps, .cdr | .pdf

Für einen Direktdruck in bestmöglicher Druckqualität sollten die Grafiken in 360 dpi und Originalgröße (1:1) angelegt sein.



Weitere Informationen finden Sie unter: Digitaler Direktdruck


*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.